EHL Swiss School of Tourism and Hospitality ​SSTH

Institut

Hauptstrasse 12
CH-7062 Passugg
Schweiz

Karriereschritt 2019 Karriereschritt 2018

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ich willige ein, dass mir Karriereschritt weitere für mich interessante Angebote und Aus- und Weiterbildungen schicken kann. Datenschutzerklärung

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von EHL Swiss School of Tourism and Hospitality ​SSTH

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Alumni Empfehlungen (Video)

Unternehmensprofil

Die EHL Swiss School of Tourism and Hospitality ​SSTH bildet als Höhere Fachschule Führungskräfte für die Hotellerie und Gastronomie aus. Als Mitglied der Ecole hôtelière in Lausanne steht die Hotelfachschule SSTH für exzellente Ausbildung und ist international ausgerichtet.

- Dipl. Hôtelière-Restauratrice/Hôtelier-Restaurateur HF
- Bachelor in International Hospitality Management.

sowie:
- Hotel-Kommunikationsfachfrau/-mann EFZ

Seit 1966 ist die EHL Swiss School of Tourism and Hospitality ​SSTH in Passugg eine der führenden Hotelmanagement Schulen mit einer praxisorientierten Ausbildung auf hohem Niveau gepaart mit exzellenten Studienprogrammen. Als Teil der Ecole hôtelière de Lausanne (EHL) Gruppe, der weltweiten Nummer 1 unter den Hotelfachschulen und als Mitglied von Hotelleriesuisse mit über 3‘000 Mitgliedern, geniessen die Absolventinnen und Absolventen mit ihren Abschlüssen höchste Anerkennung in der Branche.
Die duale Ausbildung in Theorie und Praxis bildet hierbei den Grundpfeiler. In 4 In-house-Restaurants sowie dem Schulhotel setzen die Studierenden das Erlernte in einem realen Umfeld um. Lernende und Studierende können von der Grundbildung über den Diplomstudiengang bis hin zum Bachelor in International Hospitality Management von einem einzigartigen Ausbildungsprogramm profitieren, das ihnen national und international alle Türen öffnet. Mit ungefähr 300 Studierenden und Schülern gelingt es, eine sehr persönliche Beziehung zu jedem einzelnen Studenten zu kultivieren. Mit bis zu 20 verschiedenen Nationalitäten wird die interkulturelle Verständigung täglich gelebt. Das Miteinander ist geprägt von Vertrauen, Respekt und einem gepflegten Umgangston.

Starten Sie jetzt Ihre Hotelkarriere; als Berufseinsteiger mit der neuen beruflichen Grundbildung als Hotel-Kommunikationsfachfrau/-mann EFZ. Für das Hotelmanagement sind an der Hotelfachschule SSTH zwei Top Abschlüsse in Hospitality Management möglich; Dipl. Hôtelière-Restauratrice/Hôtelier-Restaurateur HF sowie der Bachelor in International Hospitality Management.

Die EHL Swiss School of Tourism and Hospitality ​SSTH ist Partner im Campus Tourismus Graubünden.
  • Social Media Links

Ansprechpartner